Simone Kraatz gibt Mandat ab

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell. Er wurde vor 9 Jahren gepostet.

Fohrde – Zum 1. Februar wird Simone Kraatz, promovierte Agrarwissenschaftlerin, von der Bürgerinitiative für ein besseres Havelsee ihr Mandat als Stadtverordnete in Havelsee und Ortsbeiratmitglied in Fohrde abgeben. Sie zieht es aus beruflichen Gründen in die USA, wo sie sich eineinhalb Jahre an einem Forschungsprojekt an der Universität von Madison beteiligt. In der SVV leitete sie den Ausschuss für Natur, Umwelt, Verkehr und Tourismus. Wer von der Bürgerinitiative ihren Platz einnimmt steht noch nicht fest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.