Forschungsprojekt „Dorfschule“ Hohenferchesar

Hohenferchesar – Der Förderverein Hohenferchesar e.V. hat Fördermittel zur Erforschung der Dorfschule in Hohenferchesar in Höhe von 1100 Euro bewilligt bekommen.

Damit soll die Geschichte der ehemaligen Schule in Hohenferchesar erforscht und dokumentiert werden und nach Fertigstellung erfolgt eine große öffendliche Präsentation.

Die Bearbeitung dieses Themas erfolgt schwerpunktmäßig von den Schulkindern unseres Dorfes. Dazu werden sie bei vielen Familien vorsprechen, um Informationen über die Vergangen Zeit einzuholen und noch vorhandene Dokomuente und Fotos zu sichten und als Kopi zu sichern.

In einer feierlichen Eröffnungsveranstalltung am 19. März 2010 in Potsdam wurde neben detalierten Informationen und Anschauungsmaterial bereits technisches Know-how im Wert von 400 Euro an unsere Projektgruppe übergeben. Am 31. März findet eine Informationsveranstalltung für unsere Projektgruppe in Hohenferchesar statt, wobei dann auch gleich erste Vorstellungen und Planungen besprochen werden.

Das Projekt endet spätestens am 30. November 2010.

Der Förderverein Hohenferchesar e.V. als Projekträger bedank sich schon im Vorraus für das Verständnis und die Unterstützung unserer Kinder.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.