Havelfähre auf dem Trockenen

Pritzerbe – Die zwischen Kützkow und Pritzerbe verkehrende Fähre muss sich einer Landrevision unterziehen. Deshalb wird vom 7. April bis 29. April der Fährverkehr für Kraftfahrzeuge eingestellt. Diese sind gezwungen den Umweg über Milow oder Bensdorf zu nehmen. Fußgänger können zum Übersetzen das Fährboot „Kützkow“ nutzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.