Angelruten und Autoradio gestohlen

Hohenferchesar – Unbekannte Täter haben in der Nacht vom Samstag zum Sonntag in Hohenferchesar am Seeweg zwei Angelruten entwendet. Die Ruten mit den dazugehörigen Rollen standen angebunden an einem Pfahl in der Nähe des Campinganhängers des Geschädigten. Der 66-Jährige stellte am Sonntagmorgen den Verlust fest und erstattete Anzeige bei der Polizei. Der Wert des Diebesgut konnte vorerst auf etwa 200 Euro beziffert werden. Ob es sich dabei um die gleichen Täter gehandelt hat, die in der Nacht auf diesem Campingplatz in einen Pkw Opel eingebrochen sind und das Autoradio der Marke Pioneer, zwei Lautsprecher und mehrere Musik- CDs entwendet haben, steht noch nicht fest. Die Kripo ermittelt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.