Tieckow – Verkehrt in die Einbahnstraße

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell. Er wurde vor 8 Jahren gepostet.

Tieckow | Ein 24-jähriger Magdeburger fuhr Sonntagnachmittag mit seinem Audi entgegen der zugelassenen Fahrtrichtung in die Einbahnstraße Am Kolonieweg in Tieckow. An der dortigen Buswendeschleife wollte gerade ein 29-Jähriger aus Tieckow mit seinem Hyundai richtig in die Einbahnstraße einbiegen und kollidierte dabei mit dem falsch heraus kommenden Magdeburger. Es entstand ein Sachschaden von 7.000 Euro. Der 24-Jährige erhielt eine Bußgeldanzeige.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.