Truppenübungsplatz – Hallentore geklaut

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell. Er wurde vor 8 Jahren gepostet.

Fohrde | Von einem ehemaligen Truppenübungsplatz in Fohrde haben Diebe acht Hallentore geklaut. Wegen des hohen Eigengewichts müssen die Tore mit technischer Hilfe aus den Scharnieren gehoben worden sein. Der Schrottwert der massiven Teile dürfte entsprechend hoch sein, von den Tätern fehlt bisher jede Spur.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.