Wildschwein gegen Auto

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell. Er wurde vor 7 Jahren gepostet.

Fohrde | Den Zusammenstoß mit einem Auto hat ein Wildschwein gestern gegen 8 Uhr nicht überlebt. Auf der Bundesstraße 102 zwischen Fohrde und Brandenburg war das Schwarzwild vor einen Subaru gelaufen, dessen Fahrer nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.