Amtsdirektorin bereitet ihre Verwaltung auf die Zeit nach Christiane Neumeister vor

Amt Beetzsee | Sie ist die einzige übrig gebliebene Führungskraft, die dem Amt Beetzsee seit seiner Gründung 1992 als Amtsleiterin dient. Zum 1. Juli 2012 wird Christiane Neumeister in die Altersteilzeit verabschiedet. Mit ihrem Ausscheiden ändert sich die Struktur der Bauverwaltung radikal. Einen eigenständigen Fachbereich wird es nicht mehr geben. Das hat Amtsdirektorin Simone Hein angekündigt. Statt des Amtsleiterpostens wird eine zusätzliche Sachbearbeiterstelle ausgeschrieben, die insbesondere für die Bauleitplanung und Flächennutzungsplanung gedacht ist – alles Aufgabenfelder, die bisher Neumeister neben ihrer Leitertätigkeit bewältigen musste. Weiterlesen auf Maerkische-Allgemeine.de

Quelle: Maerkische-Allgemeine.de, Frank Bürstenbinder, 03. Januar 2012

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.