Einschulungsanmeldung und Aufnahmegespräch

Quelle: Grundschule Pritzerbe

Pritzerbe | Künftige Erstklässler aus den Orten Briest, Tieckow, Fohrde, Pritzerbe, Hohenferchesar und Marzahne, können am Montag in der Pritzerber „Johann Wolfgang von Goethe“ Grundschule angemeldet werden. Schulplfichtig werden Kinder, die bis zum 30. September 2012 das sechste Lebensjahr vollenden oder bisher vom Schulbesuch zurückgestellt waren, werden zum 1. August 2012 schulpflichtig.
Zum Aufnahmegespräch ist die Geburtsurkunde des Kindes und die Besätigung der Teilnahme an der Sprachstandsfeststellung im Jahr vor der Einschulung erforderlich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.