Kita schlägt Scheune – In Hohenferchesar sorgt die künftige Begegnungsstätte schon jetzt für Streit

Hohenferchesar | Mit 143 Stimmen zog Jürgen Menking 2008 in den Ortsbeirat ein. Kein anderer Bewerber bekam mehr Kreuze. Dass es der Vertreter der Wählergruppe Hohenferchesar nicht zum Ortsvorsteher schaffte, hat der ehrenamtliche Kommunalpolitiker verschmerzt. Doch jetzt werden alte Wunden aufgerissen. Weiterlesen auf Maerkische-Allgemeine.de

Quelle: Maerkische-Allgemeine.de, Frank Bürstenbinder, 05. Januar 2012

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.