Amt Beetzsee trennt sich von Feuerwehr Autos

Amt Beetzsee | Jetzt steht das Schicksal der 4 ehemaligen Einsatzfahrzeuge fest. Der Amtsauschuss hat am Montag beschlossen das der früher in Lünow stationierte B 1000 dem Förderverein der Schwanebecker Feuerwehr und der Opel der Feuerwehr Hohenferchesar dem Feuerwehrverein Hohenferchesar kostenlos überlassen wird. Beide Vereine haben die Fahrzeuge bereits für gemeinnützige Zwecke wieder fahrtüchtig gemacht. Verkauft werden der B 1000 aus Riewend und der Ford Transit aus Briest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.