Pritzerber Schüler pflanzen Roteichen mit Försterin Ulrike Gantzer

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell. Er wurde vor 7 Jahren gepostet.

Pritzerbe | „Unser Baum heißt Scholli“, sind sich Alexander Noll (12) und Jonas Schindler (12) einig. Die beiden Sechstklässler aus Marzahne und Fohrde setzen eine noch zarte Roteiche in ein vorbereitetes Pflanzloch und machen ein Foto. Wenn sie eines Tages zurückkehren, wollen sie die Stelle wiederfinden. Das ist nicht mehr ganz einfach. Weiterlesen auf Maerkische-Allgemeine.de

Quelle: Maerkische-Allgemeine.de, Frank Bürstenbinder, 18. April 2012

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.