Auf dem Kützkower Erlebnishof entdecken 17 Straußenküken ihre neue Welt an der Havel

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell. Er wurde vor 7 Jahren gepostet.

Kützkow | So jung und schon so neugierig. Sie schnappen nach Armbanduhren, picken auf Schnürsenkel los und reißen ihre Schnäbel auf, wenn man sie mit den Fingern lockt. 17 kugelrunde Küken entdecken gerade die Welt an der Havel. Die erst wenige Tage alten Blauhalssträuße haben ihr neues Zuhause auf dem Erlebnishof von Familie Lange in Kützkow bezogen. Weiterlesen auf Maerkische-Allgemeine.de

Quelle: Maerkische-Allgemeine.de, Frank Bürstenbinder, 14. Mai 2012

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.