Fohrde hat ab sofort an der Bundesstraße 102 eine weitere Fußgängerampel

FOHRDE | Kurz vor halb elf drückte gestern Jens Stimm vom Landesbetrieb Straßenwesen zum ersten Mal auf den gelben Taster. Und tatsächlich, auf der anderen Seite der B 102 leuchtete auf: Signal kommt. Sekunden später wechselte die Fußgängerampel von Rot auf Grün. Autofahrer mussten stoppen. Wo bisher der Verkehr Vorrang hatte, können Fußgänger die viel befahrene Bundesstraße nach Bedarf überqueren. Weiterlesen auf Maerkische-Allgemeine.de

Quelle: Maerkische-Allgemeine.de, Frank Bürstenbinder, 14. Juni 2012

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.