D-Jugend: SV Alemania Fohrde – Kirchmöser 2:4

Am zweiten Spieltag des Regionalausscheides musste unsere D-Jugend eine weitere Niederlage hinnehmen. Gegen den ESV Kirchmöser gab es eine 2:4-Niederlage. Dabei zeigte sich das Team, aber nochmals verbessert im Vergleich zu den letzten beiden Spielen. Es wurde schön kombiniert und auch die läuferische und kämpferische Einstellung zeigt Tendenzen nach oben. Und bei besserer Ausnutzung der etlichen Torchancen wäre ein Sieg möglich gewesen. Die beiden Treffer erzielte Jonas Köhler jeweils per Kopf nach Eckbällen.

In der nächsten Woche hat unsere D-Jugend spielfrei. Weiter geht es am 09. September mit einem Heimspiel gegen BSRK. Anstoß ist dann 10 Uhr auf dem Sportplatz Fohrde.

Es spielten: Rupprecht, Braatz, Meißner, Schmidt, Herbertz, Köhler, Kranz, Schweuneke, Taege, Siebert

Weitere Fotos bei Alemania-Fohrde.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.