Radfahrerin bei Sturz verletzt

Eine 56-jährige Magdeburgerin ist am Montag bei einem Sturz verletzt worden. Die Frau hatte mit ihrem Rad einen unbefestigten Weg an der Wehme befahren. Beim Versuch einem Schlagloch auszuweichen, rutschte ihr das Vorderrad weg und sie stürzte. Mit dem Verdacht eines gebrochenen Handgelenks brachten Rettungskräfte die Frau ins Krankenhaus.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.