Alkoholfahrt mit 1,21 Promille

Am Sonntagmorgen gegen 9.45 Uhr wurde in Pritzerbe ein 42jähriger Renaultfahrer zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Während der Kontrolle nahmen die Beamten Atemalkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,21 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und durchgeführt. Die Weiterfahrt untersagten die Beamten dem 42jährigen und sein Führerschein verblieb bei der Polizei.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.