Gapel: Schwerverletzt nach Überschlag

Am gestrigen Donnerstag hat sich kurz vor 07.00 Uhr auf der B 102 ein 68-jähriger Brandenburger mit seinem Volkswagen überschlagen. Nach ersten Erkenntnissen war der Mann in Richtung Premnitz unterwegs, als er plötzlich ins Schleudern geriet. Der Polo rutschte zwischen den Ortslagen Pritzerbe und Gapel nach rechts von der Straße und überschlug sich. Rettungskräfte brachten den Mann schwer verletzt ins Klinikum. Er wurde stationär aufgenommen. Der Polo musste mit einem Schaden von einigen tausend Euro abgeschleppt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.