Wahlhelfer gesucht

Stimmabgabe bei der Bundestagswahl

Foto: Alexander Hauk / www.alexander-hauk.de

Für die Durchführung der Wahl des 18. Deutschen Bundestages am 22. September 2013 benötigt das Amt Beetzsee für die 14 Wahllokale in den amtsangehörigen Gemeinden ca. 126 Wahlvorstandsmitglieder. Es werden daher wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger des Amtsbereiches Beetzsee, die als Wahlhelferinnen und Wahlhelfer bei der Wahl ehrenamtlich in einem Wahlvorstand mitarbeiten, gesucht.

Wahlhelfer sind die Personen, die Stimmzettel in den Wahllokalen ausgeben, Stimmabgabevermerke in das Wählerverzeichnis eintragen, die ordnungsgemäße Wahl der Bürgerinnen und Bürger beobachten und danach die Stimmzettel auszählen. Die Tätigkeit im Wahllokal beginnt am Wahlsonntag um 7.00 Uhr. Mit der
Ergebnisermittlung wird unmittelbar nach Schließung der Wahllokale um 18.00 Uhr begonnen. Bevorzugt werden Wahlhelfer, die sich freiwillig zu diesem Ehrenamt melden. Sollten Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, würden wir uns freuen, wenn Sie sich für diese ehrenamtliche Tätigkeit zur Verfügung stellen.

[box style=’info‘]Interesse oder weitere Fragen?

Amt Beetzsee
Chausseestr. 33b
14778 Beetzsee (Brielow)
Fax-Nr.: 03381/581024
Email.: info@amt-beetzsee.de

Ansprechpartnerin: Frau Mühlenberg
Telefon: (03381) 79 99 11

Öffnungszeiten:
Mo. 9 Uhr – 12 Uhr
Di. 9 Uhr – 12 Uhr und 13 Uhr – 18 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 9 Uhr – 12 Uhr und 13 Uhr – 17 Uhr
Fr. geschlossen[/box]

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.