B102: Ampelregelung nach Probelauf gestoppt

Über die Verkehrsführung entlang der Brückenbaustelle zwischen Fohrde und Pritzerbe ist noch immer nicht das letzte Wort gesprochen. Zwar rollte der Verkehr gestern wie zuletzt vom Landesbetrieb Straßenwesen angekündigt in beide Richtungen, doch wurde die einspurige Ampelregelung nach einem Probelauf noch am Vormittag abgebrochen. Danach rollte der Verkehr zwischen Brandenburg und Rathenow sogar wieder zweispurig. Weiterlesen auf Maerkische-Allgemeine.de

Quelle: Maerkische-Allgemeine.de, Frank Bürstenbinder, 3. September 2013

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.