Vollsperrung zwischen Brandenburg/Havel und Fohrde

Vollsperrung zwischen Brandenburg/Havel und Fohrde – Lkw kommt von B102 ab: 120000 Euro Schaden

Brandenburg/H. Am Donnerstagabend verletzte sich ein rumänischer Lkw-Fahrer, als er mit seinem Laster und einem Anhänger zwischen Brandenburg und Fohrde von der Bundesstraße 102 abkam. Die Bergung dauerte bis in die Mittagsstunden des Freitags, weshalb es zu Beeinträchtigungen im Berufsverkehr kam.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.