Fähre in Pritzerbe – Arbeitspferd und Touristenmagnet

Fähre in Pritzerbe – Arbeitspferd und Touristenmagnet – MAZ – Märkische Allgemeine

Pritzerbe. „Ham‘ se mal ’ne Luftpumpe oder Pappbecher zum Trinken?“ Haben die Pritzerber Fährleute natürlich nicht. Trotzdem heißt es freundlich bleiben. Die radelnden Fragesteller sollen ihr Etappenziel in guter Erinnerung behalten. Für die immer zahlreicher werdenden Touristen sind sie die Gesichter der Stadt: Reinhard Paulick, Stefan Grabow, Thomas Behns und Bernd Triptow.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.