Hirsch gehörte zum Ort: Der Sägewerker ist tot

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell. Er wurde vor 3 Jahren gepostet.

Zuhause in… – Hirsch gehörte zum Ort: Der Sägewerker ist tot – MAZ – Märkische Allgemeine

Seelensdorf. Er war ein Ausnahmehirsch. 13 Jahre hat er die Seelensdorfer begleitet, zog auf seinen Nachtwanderungen an den wenigen Häusern vorbei. Selbst am Tage traute er sich auf die Straße. Naschte hier von einem Apfelbaum, knabberte dort an einer jungen Eiche, schnupperte auch an der druckfrischen MAZ im Briefkasten des Forsthauses.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.