Polizisten retten verirrten Biber

Info: Dieser Beitrag ist schon etwas älter und der Inhalt ist unter Umständen nicht mehr ganz aktuell. Er wurde vor 2 Jahren gepostet.

Naturschutz in Tieckow – Polizisten retten verirrten Biber – MAZ – Märkische Allgemeine

Tieckow. Zwei umsichtige Schutzpolizisten der Inspektion Brandenburg/Havel haben einem Biber am Dienstagmorgen in Tieckow vermutlich das Leben gerettet. Der streng geschützte Nager befand sich direkt neben der derzeit stark befahrenen Alten Tieckower Straße. Während ihrer Streifentätigkeit waren Polizeiobermeister Matthias Marx und Polizeimeister Christoph Gobel am Dienstagmorgen kurz nach 8 Uhr auf der Alten Tieckower Straße unterwegs.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.