Fohrder Brocken zeigt nach Brielow

Fohrder Brocken zeigt nach Brielow

Fohrde. Dass der Gallberg bei Fohrde die stolze Höhe von 68,2 Meter erreicht, kann der Wanderer seit drei Jahren an einem Findling unterhalb des Höhenzuges ablesen. Jetzt ist die Gemarkung östlich der Ortslage um einen beschrifteten Granit-Riesen reicher. Auf Initiative der Jagdgenossenschaft Fohrde-Tieckow weist ein Findling an einer wichtigen Wegegabelung Radfahrern, Reitern und Spaziergängern den richtigen Weg.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.