Leserbrief: „Kinderflamme 1 – Amt Beetzsee 2019“

Am heutigen Samstag nahmen 44 Kinder aus den Feuerwehren des Amtes Beetzsee an der „Kinderflamme 1“ teil. Dabei mussten die Jugendfeuerwehrmitglieder in neun Stationen ihr ganzes Können und Wissen bezüglich der Feuerwehrarbeit unter Beweis stellen. In den Räumlichkeiten der Feuerwehr Fohrde mussten die kleinen Brandschützer zum Beispiel Schläuche ausrollen, den Notruf erklären, mit verbundenen Augen Feuerwehrgegenstände ertasten und vieles mehr. 📞🚒

Die Kinderflamme ist ein Ausbildungsnachweis in Form eines Abzeichens für Kinder unter 10 Jahren in den Jugendfeuerwehren Brandenburgs. Sie wird in 2 Stufen unterteilt. Die Landesjugendfeuerwehr Brandenburg gibt in einem landeseinheitlichen Rahmenplan alle Bedingungen zur Durchführung und Vergabe vor. 📖

Heute konnten alle Kinder nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Stationsarbeiten mit großer Freude ihr Abzeichen, die Kinderflamme 1, entgegennehmen. 🔥☺️👍🏼

– Leserbrief von Tibo Raulf –

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.